Di, 16.09. Lesung mit Peter Hetzler: Hartz5 – Ein schöner böser Roman

Di, 16.​09., ab 19Uhr
FREI­RAUM 1.0
Ri­chard Wag­ner­str.2
67655 Kai­sers­lau­tern

Peter Hetz­ler stellt sei­nen Hartz IV-​Ro­man „Hartz 5″ vor. Ein klei­nes, im Ei­gen­ver­lag bei Books on De­mand pu­bli­zier­tes Buch sorgt zur Zeit für Fu­ro­re in der li­te­ra­ri­schen In­de­pen­dent-​Sze­ne. Der Roman „Hartz 5″ schil­dert das Leben von Mit­glie­dern einer gleich­na­mi­gen Er­werbs­lo­sen­grup­pe, die sich mit viel Witz gegen die oft kaf­ka­esk an­mu­ten­den Vor­schrif­ten der Hartz IV-​Bü­ro­kra­tie zur Wehr zu set­zen. Autor ist der Bens­hei­mer Jour­na­list Peter Hetz­ler. Als Mit­ar­bei­ter einer Er­werbs­lo­sen­in­itia­ti­ve weiß er, wor­über er schreibt. Im Un­ter­schied zu ähn­li­chen Pu­bli­ka­tio­nen wird hier aber keine trä­nen­rei­che Be­trof­fen­heits­pro­sa ab­ge­lie­fert, son­dern eine sprit­zi­ge, schwarz­hu­mo­ri­ge und un­ter­halt­sa­me Ge­schich­te er­zählt, bei der es bei aller Ernst­haf­tig­keit auch ei­ni­ges zu La­chen gibt.

Ein span­nen­der, in­for­ma­ti­ver und rund­um au­then­ti­scher Roman über eines der gro­ßen so­zia­len Pro­ble­me un­se­rer Zeit — und ein die­bi­sches Le­se­ver­gnü­gen. Das hat auch die Re­zen­sen­ten be­geis­tert: Die Web­sei­te „buchmonat.​de“ ver­lieh dem Roman das Prä­di­kat „Mut­ma­cher­buch“, und Wer­ner Schus­ter vom re­nom­mier­ten Li­te­ra­tur-​Web­log „Esels­oh­ren“ ur­teil­te: „Einen schön bösen Roman hat Peter Hetz­ler da ge­schrie­ben. Alle, die sich mit Hartz IV (oder ähn­li­chen Ar­beits­markt-​Ser­vices) her­um­schla­gen müs­sen, wer­den ihre helle Freu­de daran haben. Und alle, die mit Be­hör­den zu tun haben, auch.“ Am 16.​09. wird Hetz­ler sei­nen Roman auf Ein­la­dung von Kul­tur ohne Kom­merz KL e.V. „K.o.K.-​roa­ches“ um 19:00Uhr Uhr im Freui­raum 1.0 in Kai­sers­lau­tern vor­stel­len. Im An­schluss an die er­war­tungs­ge­mäß un­ter­halt­sa­me Le­sung ist Raum für Dis­kus­sio­nen und Ge­sprä­che mit dem Autor.

Der Ein­tritt ist frei.

Mehr Infos, u.a. eine Le­se­pro­be, ein In­ter­view mit dem Autor und aus­führ­li­che Re­zen­sio­nen gibt es auf: http://​www.​peter-​hetz­ler.​net/​hartz5/​

Eine Ge­mein­schafts­ver­an­stal­tung mit dem Be­zirks­er­werbs­lo­sen­aus­schuss ver.​di Pfalz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.